Chor

LogoSmallDer Chor wurde 1998 von Edith Ahrens und Rolf Ahrens gegründet.

LogoSmallDas Konzept:
Ein zweimal jährlich konzertierender Laienchor mit anspruchsvollem, halbjährlich wechselndem klassischen Repertoire, offen für Sängerinnen und Sänger jeden Alters.

LogoSmallSo interessant und vielfältig die vergangenen Jahre waren, so war und ist auch das Repertoire des Chores - mal zeitgenössisch, mal barock, mal Kunstlied, mal Volkslied, mal Klassik, mal Romantik...

LogoSmallWährend der professionellen und lebendigen wöchentlichen Chorproben ist es immer wieder schön,
zu erleben, dass es möglich ist, sich in der richtigen Balance zu bewegen zwischen intensivem beharrlichen Üben auf der einen Seite und entspanntem Loslassen und Beiseitelegen im richtigen Augenblick auf der anderen Seite....
nicht leicht! ... aber ein Erfolgsrezept für gelungene Probenarbeit

LogoSmallNeben vielem anderen ist es vor allem diese Erfahrung, die uns ”Singfoniker” beschwingt nach Hause gehen und mit Elan in der nächsten Woche wiederkommen lässt.

LogoSmallNatürlich sind Chorwochenenden ein fester Bestandteil, um intensiv zu proben und das Miteinander zu pflegen.
Letzteres geschieht auch in geselliger Runde im Ratskeller des Charlottenburger Rathauses.

LogoSmallImmer wieder ein Thema: spielt das Alter beim Singen eine Rolle?

Bei uns nicht - was zählt, sind Musikalität und Freude am Singen und an der Musik... aber unbedingt auch die Fähigkeit, stets das Ganze im Auge zu haben und sich als dessen kleiner, dennoch wichtiger Teil zu begreifen!